Über mich


Mein Name ist Frank Gessner und ich bin geboren am 12.08.1987. Ich wohne in 97633 Kleinbardorf.

 

Ich züchte seit meinem 11. Lebensjahr Tauben. Am Anfang waren es Fränkische Feldtauben in rot und gelb. Ab 1999 fing ich mit der Zucht von Kunstflugtauben an. Meine erste Rasse waren Gelatzer Roller in schwarz- weiß gescheckt. Kurze Zeit später kamen noch Birmingham Roller hinzu, die ich jedoch kurze Zeit später wieder abgab.

 

Heute züchte ich immer noch Galatzer Roller in allen Farben, Takla, Wammen und seit kurzem Kelebek.

 

Bis vor kurzem habe ich mich noch mit der Zucht von Orientalischen Roller beschäftigt. Das waren immerhin 8 Jahre. Desweiteren bevölkerten über 6 Jahre Lausitzer Purzler meine Zuchtanlage und Flugkästen.

 

Ich bin Mitglied im Deutschen Flugroller Club Gruppe Main-Franken. Die Wertungsrichtererlaubnisse besitze ich für alle Purzler, Roller, Klatschtümmler, Dreh-Sturzflugtauben, Sturzflugtauben und Rolltümmler. Ganz kurz gesagt, alle Rassen im DFC.

 

Habe ach die Wertungserlaubniss für den Deutschen Hochflug Club (DHC)

 

Desweiteren Züchte ich noch als Dropper und zum Ausstellen Arabische Trommeltauben in Weiß, Gelbatlas und Du. Bin auch Mitglied im Sonderverein.

 

Zudem bin ich noch Jugendwart im Kleintierzuchtverein Alsleben und Umgebung und Kreisjugendwart im Kreisverband Rhön-Grabfeld.